Landesmeisterschaft des BVNW in Leverkusen/Opladen 2017/18

Am 13. und 14. Januar 2018 fand in Leverkusen / Opladen die Landesmeisterschaft des BVNW statt.

Vom BSG Bochum-Langendreer waren vier Schützen am Start.

Die Schützen werden in Klassen je nach Alter und Bogenart aufgeteilt.

Es wurden wie immer in 2 Durchgängen je 30 Pfeile auf 18 m geschossen.

So trat am Samstag Mittag Ulrike Rosskothen in der Damen Klasse Recurve
Ü60 an.

Ein fairer Wettkampf begann und letztendlich holte sich Ulrike
Rosskothen die Silbermedaille.

Am Sonntagmorgen waren dann unsere Blankbogenschützen am Start und das
mit großem Erfolg.

Mit Bravour schaffte es unsere mehrmalige deutsche Meisterin Alexandra
Eitrich in der Damen Klasse sich den Titel der Landesmeisterin von NRW
zu holen.

Bemerkenswert und hervorzuheben ist die tolle Leistung von Henrik Plucas.

Auch er trat als Blankbogenschütze in der Klasse U20 an.

Es war sein erstes Turnier auf Landesebene und er holte sich gleich den
Landesmeister Titel.

Am Nachmittag war dann die Gruppe der Compound Herren Ü55 am Start.

In einem großen Feld von 14 Teilnehmern holte sich Thomas Wegner auch
mit einer tollen Leistung den Vizemeistertitel.

Fazit : Mit je zwei Landes- und Vizemeistertiteln im Gepäck
konnten die Bochumer Schützen stolz nach Hause zurück kehren.

Wir gratulieren den Schützen und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Kommentare sind geschlossen.