Aufhebung der Sondertrainingszeiten

Ab Dienstag den 22.09.2020 findet das Bogentraining wieder dienstags und freitags ab 16 Uhr statt.

Eine Anmeldung hierfür ist nicht mehr erforderlich.

Auch unsere Anfänger, ohne eigenes Equipment, dürfen wieder kommen.

Aufgrund der limitierten Trainingsbögen bitten wir um Verständnis, wenn der passende Bogen nicht mehr verfügbar ist.

Wir haben unsere Richtlinie der Coronaschutzverordnung angepasst und können auch weiterhin die Abstands- und Hygiene-Regeln einhalten.

Das Vereinsheim darf zum Auf- und Abbau der Bögen genutzt werden, unter der Voraussetzung, dass im Gebäude ein Mund- und Nasenschutz getragen wird. Auch beim Aufbau der Bögen ist darauf zu achten, dass ein Abstand von 2 Metern eingehalten wird. An der Linie ist durch die Markierungen an der Schießlinie automatisch ein Abstand von 2 Metern garantiert.

Zudem führen wir eine Liste aller anwesenden Personen, um eine mögliche Infektionskette lückenlos nach zuweisen.

Bei aufkommenden Fragen rund um den Trainingsablauf bitte ein Mail an philipp.grabosch@bsg-bochum.de

 

Am 2ten Oktober wird es wieder eine Einweisung geben. Interessenten können sich bei Lissy melden.

Aufhebung der Sondertrainingszeiten